Überspringen zu Hauptinhalt

Wormer Schützenverein feiert sein 100-jähriges Jubiläum

Wormer Schützenverein feiert sein 100-jähriges Jubiläum

Sehr geehrte Damen und Herren, werte Ehrengäste,

liebe Schützenfreunde, liebe Vereinsmitglieder und Jungschützen, liebe Wormer Bürger und Freunde unseres Schützenvereins,

zu unseren Festlichkeiten darf ich Euch im Namen meiner Vorstandskollegen sowie unseres Festausschusses recht herzlich begrüßen. Wir alle freuen uns nun auf das bevorstehende 100-jährige Jubiläum 2022.

Unser Schützenverein wurde am 22. Juli 1922 ins Leben gerufen. Deshalb dürfen wir nun in diesem Jahr 2022 auch unser 100-jähriges Jubiläum feiern.

Bereits im März 2022 durften wir Wormer Schützen das 95. Mittelfränkische Bundesschießen sowie das 55. Gauschießen des Schützengaues Hesselberg als Jubiläumsschiessen verbunden mit einem Bürgerschiessen ausrichten, dies haben wir gerne gemacht.

Insgesamt 1692 Sport- und Hobbyschützen haben daran teilgenommen. Diese überwältigende Anzahl hat uns sehr gefreut, dass wir hier so großartig von vielen Vereinen unterstützt wurden.

Nach den Jahren 1957, 1972, 1987 und 1997 folgt nun das 5. Schützenfest in unserer Vereinsgeschichte. „Feste soll man feiern wie sie fallen“, sagt ein altes Sprichwort, aber dies war in den letzten Jahren durch die Pandemie ja leider nicht mehr möglich. Gott sei dank ist es nun in diesem Jahr wieder etwas entspannter, so dass wir unseren 100-Geburtstag feiern können.

Neben den vielen Vorbereitungen für ein Jubiläum, konnten wir unsere Schützenhausrenovierung vom 31.08.2020 bis zum 15.02.2022 mit 9.944 freiwilligen Arbeitsstunden meistern. Ein großer Dank geht an meine Vorstandskollegen, Festausschuss- und Vereinsmitgliedern, allen Spendern und Freunden die uns unterstützt haben. Viel Freizeit wurde geopfert, ehrenamtliche Tätigkeit zum Wohle unseres Vereins in den Vordergrund gestellt, aber es hat auch sehr viel Spaß gemacht und neue Freundschaften haben sich wiedergefunden.

Besonderen Dank gilt unserem Patenverein, dem SV „Einigkeit“ Bechhofen mit Manfred Kräutlein als 1. Schützenmeister an der Spitze, sowie allen ihren Vereinsmitgliedern, die unseren Verein in freundschaftlicher und geselliger Art und Weise seit 1997 vorbildlich unterstützen. Beim diesjährigen Jubiläumsschießen waren insgesamt 111 Personen aus Bechhofen an unseren Schützenständen.

Zu unserem besonderen Jubiläum mit 100 Jahren Vereinsgeschichte darf ich nun alle Schützenfreunde aus Nah und Fern zu unserem Jubiläumstagen ins Schützenzelt vom 23.-26.06.22 im Namen aller Festausschusskollegen sehr herzlich einladen und willkommen heißen. Ebenso freuen wir uns auf die Teilnahme unserer ehemaligen Festdamen von den bisherigen 4 Schützenfesten, die zu unserem Jubiläum kommen werden.

Allen Teilnehmern wünschen wir gute Gespräche und viele schöne Stunden an unserem 100. Geburtstag. Herzlichen Dank für Euer Kommen und Eurer Unterstützung.

„Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist ein Geheimnis, aber jeder gegenwärtige Augenblick ein großes Geschenk“

Wolfgang Rubensdörfer, 1. Schützenmeister

Der Festzug wird am Sonntag, 26.06.22 um 13 Uhr in der „oberen Raiffeisenstr“ und in den Nebenstraßen aufgestellt, danach geht der Festzug von der Raiffeisenstr., Hauptstr. E.v. Lentersheim-Str. über die Bickelgasse in den Zöpfiwasenweg ins Festzelt wo dann Nachmittags im Festzelt viele Schützenvereine und Vereinsgruppen aus unseren Ortsteilen der Stadt Gunzenhausen teilnehmen werden. Insgesamt 12 Festzugkapellen begleiten die ca. 90-100 Vereine durch Unterwurmbach.

Am Samstag, 18.06.22 wird am 8 Uhr das Festzelt aufgebaut. Gerne dürfen sich da noch Helfer bei uns melden. Ebenso bräuchten wir noch ein paar Kuchenbäcker / -innen, die uns am Samstag / Sonntag 25+26.06. einen oder zwei Kuchen backen und spenden. Bitte meldet Euch hier direkt bei unserer Festausschusskollegin Marion Fuchs, Tel. 09831-5378.

Nun freuen wir uns auf zahlreiche Teilnahme unserer Festlichkeiten des Schützenvereins Unterwurmbach. Im Namen des gesamten Festausschusses darf ich Euch als 1. Schützenmeister und Festausschussvorsitzender sehr herzlich einladen.

Wenn noch Fragen sind, einfach unter Tel. 09831-9933 oder bei den Vorstandskollegen melden. Wir helfen Euch gerne weiter.

Vielen Dank für Eure Unterstützung anlässlich unseres 100-jährigen Geburtstags. Euer Schützenverein Unterwurmbach

 

 

thumbnail of HalbigNov 2019
thumbnail of Horoskop Unterzeile
thumbnail of Geo 2019_94x65mm
thumbnail of Adventshaus
thumbnail of Anzeige Hochzeit 2020

Frankenbote

Kipfmüller Media GmbH
Bahnhofstraße 33a
91710 Gunzenhausen

Tel.: +49 9831 3272
Fax: +49 9831 4745
E-Mail: info@frankenbote.de

Öffnungszeiten

Montag – Freitag:
08:00 – 13:00 Uhr

Samstag – Sonntag:
geschlossen

Frankenbote

Kipfmüller Media GmbH
Bahnhofstraße 33a
91710 Gunzenhausen

Tel.: +49 9831 3272
Fax: +49 9831 4745
E-Mail: info@frankenbote.de

Öffnungszeiten

Montag – Freitag:
08:00 – 13:00 Uhr

Samstag – Sonntag:
geschlossen

Frankenbote

Kipfmüller Media GmbH
Bahnhofstraße 33a
91710 Gunzenhausen

Tel.: +49 9831 3272
Fax: +49 9831 4745
E-Mail: info@frankenbote.de

Öffnungszeiten

Montag – Freitag:
08:00 – 13:00 Uhr

Samstag – Sonntag:
geschlossen

An den Anfang scrollen